Milchfettfraktionen

Milchfettfraktionen

Rein physikalisch gewonnene Olein- und Stearin-Milchfettfraktionen mit unterschiedlichen Festfett-Verteilungen (SFI/SFC). Erhältlich als rekombiniertes Butterfett, kundenindividueller Milchfettmix mit definiertem Schmelzpunkt oder Einzelfraktionen.

Produktinfos  

Milchfettfraktionen sind für vielfältige Anwendungen einsetzbar.

Verwandte Produkt(such)begriffe: fraktioniertes Butterfett, Butterfettfraktionen, fraktioniertes Milchfett, Milchfettfraktionen, Olein, Stearin, hochschmelzende Fraktionen, niedrigschmelzende Fraktionen

Produktvarianten:

  • Hard Stearin
  • Soft Stearin
  • Olein
  • Super-Olein
  • Top-Olein

Verkehrsbezeichnung: Butterfett fraktioniert oder Milchfetterzeugnis – abhängig vom eingesetzten Produkt und dem Einsatzgebiet können verschiedene Bezeichnungen vorgeschrieben sein (Einzelfallprüfung).

Zutaten: Butterfett fraktioniert

Schmelzpunkt: von 10–40 °C je nach Zusammensetzung des fraktionierten Butterfettes beziehungsweise der Art der gewünschten Einzelfraktion.

Auslobung: „Buttergebäck“, „Mit Butter gebacken“ etc. ist zulässig, sofern die jeweiligen Leitsätze für die Endprodukte die Verwendung von fraktioniertem Butterfett anstelle von Butterfett erlauben.
Bei Verwendung von Einzelfraktionen oder Mixen kann gegebenenfalls Milchfett in der Zutatenliste ausgelobt werden (Einzelfallprüfung).
Butterfett ist von Natur aus laktosefrei.

Verwendung  

  • Brot, Kleingebäck, feine Backwaren, Butterkekse
  • Rührteige, Mürbeteige, Hefeteige
  • Buttercreme, Cremefüllungen und Aufschlagmassen
  • Schokolade, Pralinen, Pralinenfüllungen
  • Eiscreme
  • Süßwaren und Süßspeisen
  • Fertiggerichte
  • Suppen und Soßen

Verpackungen  

Kunststoffeimer: 5 kg

 

Blockware in einem Karton mit HDPE-Inliner: 10 kg, 25 kg

 

Fass: 193 kg

 

Einwegcontainer mit Inliner: 900 kg

 

Chep-Pallecon-Mehrwegcontainer mit Inliner: 900 kg

 

Edelstahlcontainer: 1.000 kg

 

Tankzug: max. 25.000 kg

 

Die Eignung der oben aufgeführten Verpackungsmöglichkeiten ist abhängig vom Schmelzpunkt der jeweiligen Fraktion. Bei temperaturgeführter Verladung beispielsweise in Edelstahlcontainern oder Tankzügen können auch die höher schmelzenden Fraktionen flüssig und somit pumpbar in Ihrer Produktion angeliefert werden. Auf Anfrage sind auch andere Verpackungseinheiten möglich, zum Beispiel individuell an Ihre Rezepturen oder Chargengrößen angepasste Kartoninhalte. Bitte sprechen Sie uns an!

 

Produktvorteile  

  • definierte Schmelzpunkte, Aggregatzustände und Konsistenz des Butterfettes
  • Optimierung der Anwendung durch eingestellte Schmelzpunkte, passend zum Endprodukt und Ihrer Anwendungstechnologie
  • sahniger oder buttriger Geschmack im Endprodukt – je nach Einsatzmenge
  • Oleine verfügen über einen besonders ausgeprägten Buttergeschmack und eine intensiv gelbe Farbe
  • angenehmes Mundgefühl und Schmelzverhalten bei Schokolade, Süßwaren und Eiscreme

Qualität  

Produktqualität und -sicherheit haben für uns als A-Lieferant der Lebensmittelindustrie oberste Priorität. Die strenge Überwachung und Steuerung der Produktion durch ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem sind für uns ebenso selbstverständlich wie die regelmäßige Auditierung nach allen wichtigen Zertifizierungsstandards. Die Umsetzung umfassender HACCP- und Zoning-Konzepte und die laufende Qualitätskontrolle aller Produkte und Rohstoffe durch unsere spezialisierten, hauseigenen Labore sind weitere wichtige Bestandteile unseres Qualitätskonzepts. Gerne informieren wir Sie bei Bedarf ausführlicher zu diesem Thema – bitte sprechen Sie uns an.

 

Produkt-PDF

Download: Milchfettfraktionen

Milchfettfraktionen

 

Ansprechpartner

Peter H. Langner

Leiter Vertrieb Milchfette

Tel. +49 581 806-5760
peter.langner@uelzena.de