Cholesterinreduzierte Butter

Cholesterinreduzierte Butter

Cholesterinreduzierte Butter wird aus Butterfett (100 % Kuhmilch) unter Zugabe von Buttereikulturen und Wasser durch Rekombination hergestellt. Dem Butterfett wurde vorher mittels eines patentierten Verfahrens ein großer Teil des Cholesterins auf rein physikalischem Wege entzogen.

Produktinformationen zu cholesterinreduzierter Butter  

Der Cholesteringehalt dieser rekombinierten Butter mit vollmundigem Buttergeschmack beträgt nur 35 mg pro 100 g. Im Gegensatz dazu enthält herkömmliche Butter 215 mg Cholesterin. Der Milchfettgehalt beträgt 82%. Der Schmelzpunkt liegt bei 30–34 °C. Verarbeitung: Je nach Rezept wird die enthaltene herkömmliche Butter durch die gleiche Menge cholesterinreduzierte Butter ersetzt. 


Verkehrsbezeichnung: Butter


Zutaten: Butter, Farbstoff Carotin


Mögliche Auslobungen für Ihre Fertigprodukte sind „Buttergebäck“ oder "Mit Butter gebacken“ , sofern die Rezeptur genügend Butter enthält. Die Leitsätze für feine Backwaren schreiben für eine Bezeichnung, die das Wort „Butter“ enthält bespielsweise die Verwendung von mindestens 10 kg Butter auf 100 kg Getreide vor.

Verwendung von cholesterinreduzierter Butter  
  • Brot, Kleingebäck, feine Backwaren, Butterkekse
  • Rührteige, Mürbeteige, schwere Hefeteige
  • Buttercreme, Cremefüllungen und Aufschlagmassen
  • Pralinen, Pralinenfüllungen
  • Eiscreme
  • Fertiggerichte
  • Suppen und Soßen
  • Aufstriche, Streichfett für Sandwiches
Verpackungen für cholesterinreduzierte Butter  

Für cholesterinreduzierte Butter bieten wir aktuell nur die Abpackung in Kartons mit Inliner an: 

 

Blockware im Karton mit HDPE Inliner:
Inhalt: 10 kg

 

Auf Anfrage sind auch andere Verpackungseinheiten möglich, z.B. Kartoninhalte individuell angepasst an Ihre Rezepturen/Chargengrößen. Bitte sprechen Sie und an!

 

Zertifikate für cholesterinreduzierte Butter

Download: ISO 9001:2015

ISO 9001:2015

Uelzena-Gruppe

Download: IFS (Höheres Level)

IFS (Höheres Level)

Uelzena eG, Uelzen

Download: ISO 50001:2011

ISO 50001:2011

Uelzena eG, Uelzen

Produktvorteile von cholesterinreduzierter Butter  
  • Cholesteringehalt 35 mg pro 100 g (herkömmliche Butter: 215 mg)
  • verleiht dem Endprodukt ein angenehmes Mundgefühl
Cholesterinreduzierte in Lohnfertigung  

Wir produzieren cholesterinreduzierte Butter auf Anfrage auch in Lohnproduktion. Nutzen Sie unser Expertenwissen und unsere spezielle Technologie für die Fertigung Ihres Produktes  aus beigestelltem Rohstoff. Auf Anfrage sind auch kundenindividuelle Butter(fett)produkte nach Ihren Vorgaben realisierbar, gerne prüfen wir Ihre Anforderungen. Bitte sprechen Sie uns an!     

Markenqualität aus Deutschland  

Produktqualität und -sicherheit haben für uns als A-Lieferant der Lebensmittelindustrie oberste Priorität. Die strenge Überwachung und Steuerung der Produktion durch ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem sind für uns ebenso selbstverständlich wie die regelmäßige Auditierung nach allen wichtigen Zertifizierungsstandards. Die Umsetzung umfassender HACCP- und Zoning-Konzepte und die laufende Qualitätskontrolle aller Produkte und Rohstoffe durch unsere spezialisierten, hauseigenen Labore sind weitere wichtige Bestandteile unseres Qualitätskonzepts. Gerne informieren wir Sie bei Bedarf ausführlicher zu diesem Thema – bitte sprechen Sie uns an.

 

Produkt-PDF zum Download

Download: Cholesterinreduzierte Butter

Cholesterinreduzierte Butter

Weniger Cholesterin in Butter dank einzigartiger Technologie  

Am Standort Uelzen nutzen wir eine Technologie, über die nur wenige andere Molkereien verfügen, eine sogenannte Desodorierungsanlage. Mit deren Hilfe können wir dem Milchfett in einem rein physikalischen Prozess das enthaltene Cholesterin fast vollständig entziehen. Gleichzeitig verliert das Milchfett dabei auch die typische gelbe Farbe, so dass wir auf dieser Anlage auch entfärbtes bzw. weißes Butterfett herstellen können, das für spezielle Anwendungen im Süßwarenbereich eine gute Alternative zu Butterreinfett ist. Nämlich immer dann, wenn es auf eine neutrale Farbgebung ankommt aber trotzdem der Schmelz und Geschmack von Butterfett gewünscht werden. 

Das auf der Desodorierungsanlage gewonnene cholesterinreduzierte Butterfett kann anschließend durch Zugabe von Buttereikulturen, Wasser und Carotin zu einer Butter mit einem Fettanteil von 82% Fett rekombiniert werden. Diese findet Anwendung als Brotaufstrich oder auch als Ersatz für herkömmlich Butter bei der Herstellung von cholesterinarmen Backwaren, Süßwaren und Fertiggerichten.

Uelzena Ingredients bietet neben diesem Spezialprodukt noch weitere milchbasierte Zutaten für industrielle Weiterverarbeiter und Großhändler an wie Milchpulver, frische Milchprodukte und gezuckerte Kondensmilch